Die Garten Methode

Die Garten Methode ist ein wissenschaftlich fundierter, „biologischer“ Stressbewältigungsansatz. Sie schult die Aufmerksamkeit für körperliche Reaktionen auf Wohlbefinden, die negative Stressbelastung ausgleichen können. Der menschliche Körper hat eine natürliche Fähigkeit, sich von Stress zu erholen – wie ein Garten, der sich nach Sturm oder Dürre durch aufmerksame Pflege erholt. Die Techniken der Garten Methode stärken diese Fähigkeit. 

Ziele

  • Hilfreiches Wissen über die Biologie hinter Stress und Wohlbefinden im Alltag nutzen
  • Wohlbefinden steigern durch einfache, alltagstaugliche Übungen
  • Stressreaktionen erkennen und rechtzeitig handeln, bevor sie auf die Gesundheit schlagen
  • Die Fähigkeit stärken, in schwierigen Zeiten gut für sich und andere zu sorgen